Gebrauchsmuster verkaufen

 

INVESTORA ist der Patentverkäufer werthaltiger, zukunftsorientierter und vermarktungsfähiger „Volumen-Patente“.

Wir bieten hier einen kurzen Überblick über die Bedeutung des Gebrauchsmusterschutzes und die Möglichkeiten, die er bietet.

  • Was wird geschützt:
    • Gebrauchsmuster schützen technische Erfindungen (außer Verfahren)
  • Erfordernisse für den Schutz
    • neu
    • sich nicht aus dem Stand der Technik ergebend – erfinderischer Schritt
    • gewerblich anwendbar
    • ausführbar
  • Mit Patenten können Sie Ihre technischen Erfindungen (innovative Produkte oder Verfahren) vor unerwünschter Nachahmung schützen
  • Beginn des Schutzes
    • mit der Eintragung in das jeweilige Register
  • Maximale Laufzeit
    • Gebrauchsmuster sind für maximal 10 Jahre befristet
  • Bei Erfindungen wird zwischen Erzeugnissen und Verfahren unterschieden
  • Patente werden nur für Erfindungen erteilt, die technisch nutzbar sind.
  • Qualitätsunterschied Patent vs. Gebrauchsmuster
    • Ein Patent wird vom DPMA nur erteilt, nachdem eine Prüfung ergeben hat, dass die Erfindung patentierbar ist.
    • Das Gebrauchsmuster wird ohne eine Prüfung der Schutzvoraussetzungen in das Register eingetragen. Es ist daher wesentlich kostengünstiger und schneller zu erlangen als das Patent.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir gerne bereit:

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und reagieren schnell und entschlossen!

Advertisements